Grusswort

Herzlich willkommen auf der Homepage der FFW Hofstetten 1878 e.V.

 

Als 1. Vorsitzender des Feuerwehrvereins freue ich mich alle Besucher hier auf unserer neuen Homepage begrüßen zu dürfen.

Unser Verein basiert auf der eingetragenen Satzung aus dem Jahre 1985.

 

Zuständigkeit des Vorstands:

  • Vorbereitung der Mitgliederversammlung und Aufstellung der Tagesordnung,
  • Einberufung der Mitgliederversammlung,
  • Vollzug der Beschlüsse der Mitgliederversammlung
  • Verwaltung des Vereinsvermögens,
  • Erstellung des Jahres- und Kassenberichts,
  • Beschlussfassung über Aufnahme, Streichung und Ausschluss von Vereinsmitgliedern,
  • Beschlussfassung über Ehrungen und Vorschläge für Ehrenmitgliedschaften.

 

Unsere Satzung wurde am 12.01.1985 durch die Mitgliederversammlung und am 22.04.1985 durch den Vereinsausschuß genehmigt.

 

 

Zweck des Vereins ist die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten insbesondere durch Werbung und das Stellen von Einsatzkräften. Dabei verfolgt er ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der §§ 51 bis 68 der Abgabenordnung.

Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für Satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile und in ihrer Eigenschaft als Mitglied auch keine sonstigen Zuwendungen aus Vereinsmitteln. Es darf keine Person durch Verwaltungsausgaben, die den Zwecken des Vereins

fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Die Vereinsämter sind Ehrenämter.

 

Mitglieder des Vereins können sein:

  1. Feuerwehrdienstleistende (aktive Mitglieder),
  2. ehemalige . Feuerwehrdienstleistende (passive Mitglieder),
  3. fördernde Mitglieder (Jahresmitgliedsbeitrag beträgt 11€),
  4. Ehrenmitglieder

Wir freuen uns als Verein über jedes neue Mitglied, sei es als Feuerwehrdienstleistender

oder als förderndes Mitglied.

 

Momentan sind folgende Personen im Verein in der Vorstandschaft beziehungsweise

im Ausschuss des Vereins tätig:

 

1. Vorsitzender: Rodenhausen Robert
2. Vorsitzender:  Gerlach Jörg
Schriftführer: Schulz Lukas
Kassier: Raab Joachim
Ausschussmitglieder: Caps Dietmar, Horlebein Andreas, Franz Bastian, Bachmann Jürgen, Schäfer Markus